Musikalische Lesung von Heinz Janisch

Die CD zur Lesung:      “Heute will ich zum Meer gehen”      © sessionworkrecords.com

Die CD zur Lesung: “Heute will ich zum Meer gehen”
© sessionworkrecords.com

Am 30.11.2018 fuhr die ganze VS Krumegg gemeinsam mit einigen Kindergartenkindern in die Volksschule St. Marein. Dort nahmen alle gemeinsam an einer musikalischen Lesung des Kinderbuchautors Heinz Janisch teil. Einige seiner Gedichte wurden zu Liedern verarbeitet und von der Stefan Heckel Group musikalisch umgesetzt. Diese wurden zwischen den Darbietungen des Autors mit kreativen Instrumenten wie einem Topf-Schlagzeug präsentiert und luden die Kinder zum Klatschen und Mitsingen ein. 

Die aus St. Marein stammende Sängerin Nika Zach zeigte den Kindern, wie man mit der Stimme das Meer rauschen lässt und der Perkussionist Bernhard Richter lud die Kinder zu einem kleinen Drum-Circle ein, bei dem sie lernten, Rhythmen mit Händen, Füßen und Stimme zu imitieren.

Beim Betrachten von Heinz Janischs Kinderbüchern auf der großen Leinwand und seinen Erzählungen hörten alle Kinder gespannt zu und bei so manchem lustigen Gedicht war der Turnsaal erfüllt von Gelächter. Einige seiner Anregungen wurden unmittelbar danach während der Busfahrt ausprobiert und auch in den darauf folgenden Tagen im Unterricht aufgegriffen. 

Abschließend möchten wir uns für die finanzielle Unterstützung des Kulturvereins „transkult“, der Elternvereine der VS Krumegg und der VS St. Marein sowie bei der Gemeinde St. Marein bedanken!


Hier ein paar von Heinz Janischs Lesung inspirierte Gedichte unserer SchülerInnen:

 

Kerstin:

Der Weihnachtselefant
ist perfekt geplant,
ist sicher vor jedem Brand,
ist sehr riskant
und elegant
und amüsant.

Theo:

Die Weihnachtskatz‘
schleckt ihre Tatz‘,
hat aber keine Glatz‘,
heißt mit Nachnam‘ Matz,
sieht einen Spatz,
der Spatz hat ein‘ Latz
und spielt bei JAZ
und macht gern ‘nen Satz.

Elisabeth:

Der Santa Claus
geht ums Haus,
findet eine Maus,
dehnt sie aus,
geht ins Haus
und frisst sie auf.

Lenia:

Das Weihnachtsreh
geht im Schnee,
isst Klee
und hat weh.

Dennis:

Im Weihnachtshaus
lebt eine Maus.
Bei der Maus
wohnt ein Klaus.
Sie gehen hinaus
und essen eine Jaus.

Soey:

Die Weihnachtsmaus
geht ins Haus,
kommt wieder raus
und hat einen Schmaus.

 

Madlen: 

Der Weihnachtsfloh,
sitzt am Klo,
hat einen Holzpopo,
spielt Jojo
und singt Holadrio.
Der Nikolo
geht ins Klo.
Er hat auch einen Holzpopo,
singt auch Holadrio
und er spielt auch mit dem Jojo.

Patrik:

Der Weihnachtsmann geht ins Haus
und teilt Geschenke aus,
geht wieder raus
und trifft eine Maus.

 
 
 

Links:

HEINZ JANISCH - Lesung (WEBSITE BESUCHEN →)
STEFAN HECKEL & STEFAN HECKEL GROUP - musikalische Untermalung (WEBSITE BESUCHEN →)
NIKA ZACH - Gesang (WEBSITE BESUCHEN →)
BERNHARD RICHTER, ALL YOU CAN DRUM - Perkussion (WEBSITE BESUCHEN →)
SESSIONWORKRECORDS - Herausgeber der CD zur Lesung (WEBSITE BESUCHEN →)